Diese Seite drucken

Aktuelles

Mr 12, 2015

Martini Post Januar / Februar


Der Erlös der Opferkästchen beträgt 452,45 € - ein tolles Ergebnis! Allen Spendern herzlichen Dank!

Am Donnerstag, dem 22.01.2015 haben alle Kinder der Schule an einem Projekttag unter  dem Motto: „Kinder stark machen durch Trommelzauber“ teilgenommen.

Er schloss mit einem Mitmachkonzert ab, das um 15.00 Uhr begann. Die zahlreich erschienenen Eltern und Gäste ließen sich von der Freude der Kinder anstecken und machten mit. Leuchtende Kinderaugen spiegelten wider: Das war ein tolles Gemeinschaftserlebnis!

Beim Kursabschluss der OGS-Kurse am 29. Januar haben die Kinder zahlreiche Eltern und Gäste mit tollen Vorführungen überzeugt.

Am 01.02.2015 hat Elke Jonat ihren Dienst angetreten. Wir wünschen ihr viel Freude und Erfolg bei der Arbeit an unserer Schule. Zeitgleich ist ein neuer Stundenplan in Kraft getreten.

Die Vertretungskraft Annika Kaiser mussten wir am 30. Januar verabschieden, da sie an einer anderen Schule eine Planstelle bekommen hat.

Der Förderverein hat in seiner Sitzung vom 02.02.2015 neu gewählt. Die 1. Vorsitzende, Maren Steppuhn, wurde bestätigt. Als Stellvertretende Vorsitzende wurde Elke Schüren gewählt, als Schriftführerin Anke Kirking. Beisitzerin sind Dr. Jutta Eickhoff-Mühlhause und als Vertreterin des Kollegiums Tatjana Lohr.  Das Amt des Schatzmeisters wird weiterhin von Stefan Hendrix ausgeübt.

Der vorherige Vorstand hat in den vergangenen Jahren großartige Arbeit geleistet, ein hohes persönliches Engagement gezeigt und viel bewirkt. Wir sagen allen Verantwortlichen ganz herzlichen Dank, vor allem Birgit Hüsken und Sven Kaiser, die aus dem Amt geschieden sind.

Wenn Erziehungsberechtigte  sich vorstellen können, im Förderverein aktiv mitzuarbeiten oder ein Amt zu bekleiden, nehmen sie bitte Kontakt zur Schulleitung oder zum Vorstand des Fördervereins auf. Gerne können Sie auch an der Vorstandssitzung am 20. Mai im Anschluss an die Besprechung zum Zirkusprojekt, die  um 19.00 Uhr beginnt, teilnehmen.

Wir freuen uns über mehrere neue Mitglieder und danken allen, die den Förderverein aktiv oder finanziell unterstützen. Wenn Sie noch Mitglied werden oder dem Förderverein eine Spende zukommen lassen möchten, finden Sie die Unterlagen im Foyer unserer Schule oder Sie wenden sich an ein Vorstandsmitglied.

Die Schulpflegschaft wurde am 04.02.2015 in einer Sitzung über wichtige Vorhaben der Schule sowie aktuelle schulpolitische Entscheidungen informiert.

Am Dienstag, dem 03.02.2015 haben folgende Kinder der Klasse 4a an der 2. Runde des Landesweiten Mathematikwettbewerbs der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen in Wesel teilgenommen: Sophie Mehler, Mike Bonnes-Valkyser, Ben van Huet, Jonas Molderings, Tobias Windisch, Harm Woywod. Es waren schwierige Denk- und Knobelaufgaben zu lösen. Auf die Auswertung der Ergebnisse warten wir noch. Dann erst steht fest, ob Kinder an der dritten Runde des Wettbewerbs teilnehmen dürfen. Auf jeden Fall war es eine bereichernde Erfahrung für alle Teilnehmer/innen, sich dieser Herausforderung gestellt zu haben! Den begleitenden Eltern und Frau Claßen herzlichen Dank!

Am Donnerstag, dem 12. Februar 2015 hat die ganze Schulgemeinschaft in der Turnhalle Karneval gefeiert. Auch in diesem Jahr war die Prinzengarde wieder bei uns zu Gast und hat die Kinder begeistert.

Am Montag, dem 23.02.2015 hat unser Schulschwimmfest stattgefunden. Alle Kinder, die sowohl Brust- wie Rückenschwimmen und Streckentauchen können, durften daran teilnehmen. Die Kinder haben tolle Erfolge erzielt. Mit 45 Punkten wurde Tobias Windisch, Klasse 4a, Schulbester und Feline Kisters, Klasse 3a, mit 40 Punkten Schulbeste. Die Siegerehrung fand am Freitag, dem 27.02.2015 mit der gesamten Schulgemeinschaft statt. Alle Kinder wurden mit einem großartigen Applaus belohnt. Die beiden Schulbesten wurden mit einem Buchpreis geehrt. Auch drei Kinder der zweiten Schuljahre haben teilgenommen und tolle Leistungen erzielt.

Als Lohn für ihre Anstrengungsbereitschaft hatten alle Schwimmfestteilnehmer/innen am Montag keine Hausaufgaben auf.

Als beste Klasse mit den meisten Urkunden hat die Klasse 4a abgeschnitten.

 

Erzielte Urkunden

2a

2b

3a

3b

4a

4b

 

 

Siegerurkunden

 

1

1

8

10

10

5

 

 

 

Ehrenurkunden

 

-

1

2

6

7

1

 

 

 

 

 

 

Für die Organisation des Schwimmfestes danken wir ganz besonders Frau Claßen, außerdem den Kolleginnen Frau Jonat, Frau Rattmann und Frau Thamer sowie tatkräftigen Eltern, die an der Durchführung beteiligt waren.

In diesem Schuljahr nehmen wieder die dritten Klassen an dem Lesewettbewerb teil, der in Kooperation mit der Sparkasse Geldern, Bücher Keuck und den Niederrhein-Nachrichten durchgeführt wird. Inzwischen sind die Bücher eingetroffen. Wir wünschen allen Kindern viel Freude beim Lesen und Erfolg bei der Steigerung ihrer Lesekompetenzen. Den Veranstaltern des Lesewettbewerbs danken wir für die Bücherspende.

In der Woche vom 02.03. bis 06.03.2015 führen wir eine Projektwoche durch. Die  ersten Schuljahre arbeiten zum Thema „Bauernhof“, die dritten Schuljahre zum Thema „Wasser“. Die zweiten Schuljahre führen „Magic Circle“ durch, in den vierten  Schuljahren heißt es „ Rund um Zeitung und Papier“. Der reguläre Stundenplan wird für diese Woche ersetzt durch einen Plan, den Sie über die Klassenlehrerin erhalten. Für Freitag, den 06.03. von 11.30 bis 12.30 Uhr laden wir Sie zu einer Präsentation der Ergebnisse ein.

Anbei erhalten Sie den Terminplan für das 2. Halbjahr für Ihre Pinwand. Er ist nun auch wieder auf der  Homepage der Schule zu finden.