Diese Seite drucken

Aktuelles

Feb 1, 2018

Sankt-Martini-Post Januar


Wir wünschen allen einen guten Start und ein gesegnetes Jahr 2018. Der Erlös der Opferkästchen beträgt 612,12 € - das Ergebnis vom Vorjahr konnten wir noch verbessern! Allen Spendern herzlichen Dank!

Am 01.01.2018 hat Britta Rattmann ihren Dienst nach der Elternzeit wieder aufgenommen. Wir freuen uns über ihre Rückkehr. Die Personalsituation wird sich zum 01. Februar noch einmal stark verändern. Alle Verträge der Vertretungslehrkräfte können nicht mehr verlängert werden, da an unserer Schule kein Vertretungsgrund mehr besteht. Wir bedauern das Ausscheiden sehr, denn die Vertretungskräfte haben im vergangenen Jahr einen wertvollen Beitrag zur Sicherung des Unterrichts und zur Bewältigung der schulischen Aufgaben geleistet, das Team unterstützt und bereichert, oft weit über das Pflichtmaß hinaus. Wir danken Herrn Birkhoff, Frau Niewerth, Frau Hegmans und Frau Bollen sehr und wünschen ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Am Mittwoch, dem 31. Januar werden die Kolleg/innen verabschiedet. Der Unterricht endet für alle Kinder um 12.15 Uhr. Für Fahrschüler ist gesorgt. Die Betreuung in OGS und VHT findet wie gewohnt statt.

Am 2. Februar erhalten die Kinder der dritten und vierten Schuljahre ihr Halbjahrszeugnis. Der Unterricht endet für alle um 11.15 Uhr. Auch hier gilt: Für Fahrschüler ist gesorgt. Die Betreuung in OGS und VHT findet wie gewohnt statt. Ab dem zweiten Halbjahr, d.h. ab dem 5. Februar, gilt ein neuer Stundenplan, den Sie über die Klassenlehrerin Ihres Kindes erhalten. Mit der veränderten Personalsituation geht notwendigerweise auch eine neue Unterrichtsverteilung einher. Für einzelne Klassen bedeutet dies einen Lehrerwechsel in einzelnen Fächern. Die Übergabe zwischen den Kolleginnen erfolgt im Januar, um die Veränderungen für die Kinder so gering wie möglich zu halten. In der Übergangsphase bitten wir die Erziehungsberechtigten, ihre Kinder zu unterstützen, um die Anpassung zu erleichtern.

Am 26.01.2018 findet um 9.00 Uhr für die Kinder der Klassen 1a und 1b eine Veranstaltung zur Verkehrserziehung mit Rainer Niersmann in der Turnhalle statt. Eltern, die daran teilnehmen möchten sind herzlich eingeladen.

Am 31. Januar ist die Junge Oper bei uns zu Gast. Alle Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Informationsschreiben.

Die Anmeldungen zu den neuen Kursen in Zusammenarbeit mit der VHS laufen. Bis zum 19. Januar werden Kinder unserer Schule vorrangig berücksichtigt. Danach werden Plätze gleichrangig mit anderen Anmeldungen vergeben.

Anbei erhalten Sie die Einladung zur Vollversammlung des Fördervereins am 30. Januar. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Diese ist besonders wichtig, weil wieder Wahlen anstehen.

Am Donnerstag, dem 8. Februar 2018 feiert die Schulgemeinschaft in der Turnhalle Karneval. Die Anfangs- und Schlusszeiten für diesen Tag gelten laut Stundenplan.

Beim Lesewettbewerb der Sparkasse Geldern, Bücher Keuck und Niederrhein-Nachrichten nehmen die vierten Schuljahre teil. Im Januar werden die Bücher zu diesem Leseprojekt geliefert, so dass wir bald starten können. Viel Freude dabei!

Erinnerung - Bitte vormerken: Am 6. März findet für das Lehrerkollegium eine ganztägige "Pädagogische Konferenz" statt. Der Tag ist für die Kinder unterrichtsfrei. Für die OGS- und VHT-Betreuung an diesem Tag erfolgt eine eigene Abfrage.