Diese Seite drucken

Aktuelles

Jul 1, 2018

Sankt Martini Post Juni Juli


In den Jahrgangsstufen 1, 2 und 3 haben wir am 12. Juni einen schulinternen Vorlesewettbewerb durchgeführt. Aus jeder Klasse der Jahrgangsstufen nahmen drei Kinder an der Endrunde teil. Frau Lingk, Frau Kalberg und Herr Bünnings vom Büchereiteam stellten die fachkundige Jury. Bei ihnen bedanken wir uns ganz herzlich für ihren Einsatz.

Die Ergebnisse aus den internen Lesewettbewerben finden Sie auf der Rückseite.

Die Kinder der vierten Schuljahre haben am Vorlesewettbewerb der Gelderner Grundschulen teilgenommen. Als Lesekönigin unserer Schule ging Charlotte Kersten, Klasse 4b, daraus hervor. Weitere Platzierungen wurden nicht vorgenommen. Der Lesewettbewerb wird unterstützt durch Bücher Keuck, die Sparkasse Geldern und die Niederrhein-Nachrichten, die auch darüber berichteten.

Bei den Bundesjugendspielen, die am 13. Juni bei schönem Wetter stattfanden, wurden wieder gute Ergebnisse errungen. Als Schulbeste/r wurden Sophia Kesler - 4a, mit 957 Punkten und Simon van Huet – 4a, mit 953 Punkten mit einem Buchpreis belohnt. Insgesamt wurden folgende Ergebnisse erzielt:

                        1a   1b    2a    2b    3a    3b    4a    4b

Siegerurkunden 6      7      4    9       13    8     10    14

Ehrenurkunden  1      2      7    5        1     3      3      3

Wir gratulieren allen ganz herzlich! Wir danken allen Helfern, die sich bei den Bundesjugendspielen eingesetzt haben. Frau Claßen herzlichen Dank für die Organisation des Sportfestes. In einer kleinen Gemeinschaftsfeier am Freitag, dem 15. Juni auf dem Schulhof wurde allen Kindern ein großes Lob ausgesprochen: für ihren Teamgeist und für ihre Anstrengungsbereitschaft. Die Kinder, die eine Ehrenurkunde bei den Bundesjugendspielen errungen haben und die Kinder, die in den Lesewettbewerben besondere Leistungen gezeigt haben, wurden besonders geehrt. Die besten Leser/innen erhielten ein Buch bzw. Lesezeichen. Die weiteren Ehrungen erfolgten klassenintern.

Am 27. Juni haben die Kinder der dritten und vierten Schuljahre bei strahlendem Sonnenschein eine Wallfahrt nach Kevelaer unternommen. Nach einer kurzen Eröffnung in der Pfarrkirche machten wir uns auf den Weg zur ersten Station bei Familie Michels. Gut gestärkt ging es weiter bis zum „Neusser Stein“, wo wir erneut eine Rast einlegten. Um 12.00 Uhr wurden wir an der Gnadenkapelle begrüßt. Im Petrus-Canisius-Haus konnten wir unseren Mittagsimbiss einnehmen. Bei der anschließenden Führung haben die Kinder viel über die Gnaden- und Kerzenkapelle sowie die Basilika erfahren. Sie durften eine Kerze anstecken und bekamen ein Eis, spendiert vom Förderverein unserer Schule. Mit dem Schulbus ging es anschließend zurück nach Veert. Ein beeindruckender Tag für die Kinder und die Begleiterinnen!

In den letzten Wochen haben Eltern der beiden dritten Schuljahre die Schulhofbemalung erneuert. Allen, die daran beteiligt waren, sagen wir im Namen der Kinder ganz herzlich DANKE!

Die Abschlussveranstaltung der Viertklässler der OGS fand am Mittwoch, dem 04.07.2018 statt. Zur Vorstellung der Ergebnisse aus den Kursen der OGS am Mittwoch, dem 11. Juli um 15.15 Uhr in der Turnhalle laden die Kinder, die Mitarbeiter/innen und Kursleiter der OGS alle Eltern, Großeltern und Gäste herzlich ein.

Erinnerung: Bitte denken Sie mit daran, dass Ihr Kind alle Kunst- und Sportsachen sowie Hausschuhe und Kleidungsstücke mit nach Hause nimmt!

Am Freitag, dem 13. Juli verabschieden wir 46 Kinder aus den Klassen 4a und 4b. Wir wünschen ihnen viel Glück und Erfolg beim Lernen und auf ihrem weiteren Lebensweg! Zum Abschlussgottesdienst um 8.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin sind alle Eltern unserer Schule herzlich eingeladen. Der Unterricht endet für alle Klassen um 10.30 Uhr.

Vom 16. Juli bis 03. August bieten wir wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für die Kinder der Offenen Ganztagsschule und des Verlässlichen Halbtags an. Für die Schulen aus Veert und Kapellen wird das Angebot an unserer Schule umgesetzt. Mit 40 Kindern nimmt die Sankt-Martini-Schule Veert daran teil.

Die Sommerferien dauern vom 16. Juli bis zum 28. August 2018. Der 1. Schultag ist Mittwoch, der 29.08.2018. Alle Kinder der 2., 3. und 4. Schuljahre haben von 7.45 bis 11.15 Uhr Unterricht und erhalten dann den neuen Stundenplan. Über Änderungen für Donnerstag, den 30.08.2018, bedingt durch die Aufnahme der Schulneulinge, werden Sie am 1. Schultag informiert.

Ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement und ihren Einsatz sagen wir allen, die zum reibungslosen Ablauf eines gelingenden Schulalltags und zum erfolgreichen Lernen der Kinder unserer Schule beigetragen haben! Für das ganz besondere Engagement von einzelnen Erziehungsberechtigten in vielfältigen Bereichen bedanken wir uns ganz herzlich!

Allen Kindern, Eltern und Familienangehörigen unserer Schulgemeinschaft wünschen wir erholsame und entspannte Ferientage und ein frohes und gesundes Wiedersehen!

 

 

Lesewettbewerb 2018

Klasse 1a: 1. Richard Wagener, 2. Frieda van Hees, 3. Delia Peters

Klasse 1b: 1. Greta Düring, 2. Theo Werke, 3. Lotte Kubon

Jahrgang 1: 1. Richard Wagener, 2. Greta Düring, 3. Frieda van Hees

Klasse 2a: 1. Elisa Weckwerth, 2. Helena Gatzweiler, 3. Sarah Bißels

Klasse 2b: 1. Armela Jashari, 2. Jayden Eckert, 3. Rene Munsters

Jahrgang 2: 1. Elisa Weckwerth, 2. Armela Jashari, 3. Jayden Eckert

Klasse 3a: 1. Konrad Wagener, 2. Ella Schule, 3. Cecilia Rizzo 

Klasse 3b: 1. Philomena Biermann, 2. Sophia Berns, 3. Matthis Claassen

Jahrgang 3: 1. Konrad Wagener, 2. Philomena Biermann, 3. Ella Schulze