Diese Seite drucken

Aktuelles

Okt 1, 2018

Sankt Martini Post August/September


Wichtige Informationen für die Fahrschüler/innen: Um 11.15 Uhr erfolgt der Transport nicht mehr mit Schulbussen sondern durch Taxen der Firma Hexenland. Vor dem Unterricht, um 12.15 und 13.05 Uhr erfolgt der Transport in der Regel mit dem Schulbus.

Wir machen alle Erziehungsberechtigen der Fahrschüler/innen darauf aufmerksam, dass ihr Kind das gebuchte Angebot kontinuierlich nutzen sollte. Nur so ist es möglich, Sicherheit und Verlässlichkeit zu gewährleisten. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Bitte denken Sie daran, dass der Schülerausweis jedes Schuljahr verlängert werden muss.

Für das neue Schuljahr gelten folgende neue Getränkepreise:

Wasser und Vollmilch: 1 Tag = 0,30 Cent, 2 Tage = 0,60 Cent, 3 Tage = 0,90 Cent, 4 Tage = 1,20 Euro, 5 Tage = 1,50 Euro

Kakao: 1 Tag = 0,40 Cent, 2 Tage = 0,80 Cent, 3 Tage = 1,20 Euro, 4 Tage = 1,60 Euro, 5 Tage = 2,00 Euro

Vanille/Erdb., Multiv., A-Saft, O-Saft: 1 Tag = 0,45 Cent, 2 Tage = 0,90 Cent, 3 Tage = 1,35 Euro, 4 Tage = 1,80 Euro, 5 Tage = 2,25 Euro

Inzwischen haben die Kinder den neuen Flyer zu unserem Kooperationsangebot mit der VHS „Potentiale erkennen – Potentiale fördern“ mitgebracht. Der Termin der Forscherwerkstatt musste vom 17. November auf den 24. November verlegt werden. Wir bitten freundlich um Beachtung.

Der Terminplan der Sankt-Martini-Schule für das Schuljahr 2018/19 liegt vor. Das ermöglicht eine langfristige Planung und die Vermeidung von Überschneidungen. Er gilt vorbehaltlich der Zustimmung der Schulkonferenz. In der Anlage erhalten Sie den Ausdruck für Ihre Pinnwand. Bitte markieren Sie sich die Termine, die für Sie oder Ihr Kind zutreffen!

Bewegliche Ferientage/unterrichtsfreie Tage: Rosenmontag, 04.03.2019, Veilchendienstag, 05.03.2019, Freitag nach Chr. Himmelfahrt am 31.05.2019 und Freitag nach Fronleichnam am 21.06.2019.

Eine ganztägige pädagogische Konferenz ist für Dienstag, den 05.02.2019 gebucht. Für die Kinder ist der Tag unterrichtsfrei. Der "Offene Ganztag" und der "Verlässliche Halbtag" betreuen die Kinder im gewohnten Umfang. Der Lehrerausflug ist für den 20.02.2019 geplant. Für die Kinder ist der Tag unterrichtsfrei. Auch das Team der OGS nimmt am Lehrerausflug teil. Das bedeutet: An diesem Tag findet keine Betreuung statt. Alle Eltern werden gebeten, sich darauf einzustellen.

Nach den Sommerferien konnte die Lehrerin Tatjana Lohr wegen einer langfristigen Erkrankung ihren Dienst nicht wieder antreten. Wir wünschen ihr viel Kraft und Zuversicht für die kommenden Monate.

Am 18. September 2018 hat Michaela Stenmans, eine Lehrerin unseres Teams, ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Johan und Mutter sind wohlauf. Wir gratulieren der Familie ganz herzlich zur Geburt!

Allen Vätern und Müttern, die bei der Bewirtung zur Einschulungsfeier und am ‚Tag der Offenen Tür‘ mitgeholfen haben, sagen wir Danke!

Am 07. September wurde von allen Klassen ein Gruppenfoto durch Frau Grabowski vom Fotostudio Selhof angefertigt. Den Kindern der Klassen 2, 3 und 4 bieten wir den Erwerb des Gruppenfotos für 3,00 € je Foto an. Bitte geben Sie Ihrem Kind das Geld bis zum 05. Oktober 2018 in einem mit dem Namen beschrifteten geschlossenen Briefumschlag mit.Die Kinder der ersten Klassen erhalten ein umfangreiches Angebot, das sie online oder im Fotostudio Selhof persönlich bestellen können. Nähere Informationen dazu gehen den Erziehungsberechtigten in einem Informationsschreiben Anfang der kommenden Woche zu.

Am 29. September 2018 feiert die St. Martini-Grundschule Geldern-Veert von 13 bis 17 Uhr ein Schulfest unter dem Motto "Kinder dieser Erde". Die Schulpflegschaft, die Eltern aller Klassen, der Förderverein und das Team der Schule haben für die Kinder ein breites Angebot an Aktivitäten vorbereitet. Auch Veerter Vereine bringen sich im Rahmen des Festes ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Fest wird um 13 Uhr mit einem kleinen Programm eröffnet. Vor allem die Kinder der dritten und vierten Klassen gestalten dieses Programm mit. Sie versammeln sich um 12.50 Uhr unter dem Vordach bzw. auf der Freifläche davor. Durch die Klassenlehrerin erhält jedes Kind unserer Schule unentgeltlich einen Laufzettel. Für jedes Geschwisterkind kann der Laufzettel am Stand des Fördervereins für 1,00 € erworben werden. An jeder der 8 Stationen wird eingetragen, wenn das Kind sie absolviert hat. Am Stand des Fördervereins erhält es gegen Vorlage der vollen Laufkarte eine Belohnung. Bitte vergessen Sie auf keinen Fall die Laufkarten mitzubringen!

Cafeteria, alle Aktionen und Verkaufsstände arbeiten bargeldlos. Besucher erwerben am Stand des Fördervereins eine Wertkarte, über die alles abgerechnet werden kann. Restbeträge von Wertkarten können zurückerstattet werden. Bei gutem Wetter werden die Spiele und Aktionen auf dem Schulgelände durchgeführt. Bei unsicherer Witterung soweit möglich werden Angeote in die Klassenräume verlegt.

Das Fest findet bei jedem Wetter statt. Die Entscheidung über Veränderungen bezüglich der vorherigen Absprachen trifft die Schulleitung kurzfristig in Absprache mit den jeweiligen Klassenpflegschaftsvorsitzenden bzw. dem Vorstand des Fördervereins.

Mit dem Schulfest feiert der Förderverein unserer Schule sein 25-jähriges Bestehen. Mit einer Einladung bedankt die Schule sich bei zahlreichen Gästen, die sich im Laufe der 25 Jahre engagiert für die Schule zum Wohle der Kinder eingesetzt haben.

Alle, die sich der Schule verbunden fühlen, sind ganz herzlich eingeladen. Allen, die dazu beitragen, dass dieser Tag den Kindern viel Freude bereiten und ihnen noch lange in guter Erinnerung bleiben wird, danken wir ganz herzlich.

Der Reinerlös des Festes dient in erster Linie der Finanzierung des nächsten Zirkusprojektes im Mai 2020 und fließt in die Kasse des Fördervereins. Über die Spende einer Teilsumme an eine Organisation werden Schulpflegschaft und Förderverein gemeinsam beraten und entscheiden.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Freude und ein gutes Gelingen!