Diese Seite drucken

Aktuelles

Jan 28, 2019

Sankt Martini Post Januar 2019


Erinnerung: Am Dienstag, dem 5. Februar findet eine SchiLF zum Thema „Erste-Hilfe“ statt, d.h. eine schulinterne Fortbildung für das Lehrerkollegium. Der Tag ist für die Kinder unterrichtfrei. Die Betreuung findet im gewohnten Umfang statt.

Am Mittwoch, dem 20. Februar unternimmt das Kollegium, gemeinsam mit dem OGS-Team, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Fahrt zum Düsseldorfer Landtag. Der Tag ist für alle Kinder unterrichtsfrei, OGS- und VHT-Betreuung haben geschlossen. Die Erziehungsberechtigten der angemeldeten Kinder wurden darüber frühzeitig informiert.

Der Erlös der Opferkästchen 2018 beträgt 490,58 € - wieder ein tolles Ergebnis! Allen Spendern herzlichen Dank!  

Am 21.12.2018 haben einige Kinder der Klasse 2a mit der Lehrerin Britta Rattmann die Weihnachtsfeier in Haus Golten mitgestaltet. Im Namen der Bewohner, die sich sehr über die Beiträge der Kinder gefreut haben, sagen wir danke, auch den Eltern, die die Kinder begleitet haben. 

Im Januar hatten alle Klassen die Gelegenheit, einen dreistündigen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen. Unter fachmännischer Anleitung von Paul Jonkmans vom DRK lernten die Kinder Maßnahmen zur Erstversorgung kennen, durften Verbände anlegen usw. und erlangten Kenntnisse über präventive Hilfsmaßnahmen. Unterstützung erhielt Herr Jonkmans  durch Katja Brüx. Verbandsmittel wurden u.a. durch das Deutsche Rote Kreuz gesponsert. Die Schulgemeinschaft bedankt sich bei den beiden für dieses enorme Engagement. Die einzelnen Klassen dankten mit persönlichen Worten und Bildern der Kinder und auch der Förderverein würdigte diesen Einsatz mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Die Kinder der dritten und vierten Schuljahre wurden an drei Tagen durch Theaterpädagogen zum Thema „Mein Körper gehört mir“ geschult. Bei diesem sensiblen Thema ist die Unterstützung der Kinder im Elternhaus und in der Schule besonders wichtig. 

Am 25.01.2019 fand für die Kinder der ersten Schuljahre eine Veranstaltung zur Verkehrserziehung mit Rainer Niersmann in der Turnhalle statt.

Am 29. Januar nahmen die Erstklässler an einer Kirchenführung in der Pfarrkirche St. Martini Veert teil. Dafür danken wir Frau Eyll-Naton ganz herzlich.

Die Kinder der zweiten Schuljahre besuchten im Rahmen des Sach- und Musikunterrichts die Orgel in der Pfarrkirche St. Maria-Magdalena. Die Klassen dankten Herrn Lorenz für die Orgelführung. Bei der Stadt Geldern bedanken wir uns für den Bustransport. 

Für Kinder, die im Schuljahr 2019/20 am "Herkunftssprachlichen Unterricht" teilnehmen sollen, endet die Frist zur Anmeldung am 29.03.2019. Bitte melden Sie sich im Sekretariat.

Die Anmeldungen zu den neuen Kursen in Zusammenarbeit mit der VHS laufen. Anmeldekarten können Sie an der Pinnwand im Foyer entnehmen. Bis zum 1. März werden Kinder unserer Schule vorrangig berücksichtigt. Danach werden Plätze gleichrangig mit anderen Anmeldungen vergeben. 

Die Vollversammlung des Fördervereins fand am 31.01.2019 statt.

Die Personalsituation hat sich zum 04. Februar verändert. Die Lehrerin Antonia Wagener übernimmt die Klassenleitung der Klasse 1a. Wir freuen uns sehr über das neue Mitglied im Team.

Frau Bollen, die Lehramtsanwärterin, wird im Rahmen ihrer Ausbildung ab sofort auch selbstständig unterrichten und erteilt neun Stunden bedarfsdeckenden Unterricht in Mathematik und Sachunterricht.

Die Vertretungslehrerin Frau Depta wechselt an ein Gymnasium. Wir danken ihr für die geleistete Arbeit und wünschen ihr alles Gute.

Den beiden neuen Vertretungslehrkräften, Herrn Löffler (für DAZ) und Frau Aspell (für Englisch) wünschen wir einen guten Start und viel Freude bei der Arbeit.

Am 8. Februar, dem Tag der Zeugnisausgabe für die dritten und vierten Schuljahre endet der Unterricht für alle Kinder um 11.15 Uhr. Für Fahrschüler ist gesorgt. Die Betreuung in OGS und VHT findet wie gewohnt statt.

Ab dem 11. Februar gilt ein neuer Stundenplan, den Sie über die Klassenlehrerin Ihres Kindes erhalten. 

Zur Gemeinschaftsveranstaltung „Trommelzauber“ am Mittwoch, dem 13. Februar 2019 von 14.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle laden wir alle Eltern und Familien herzlich ein! 

Am Donnerstag, dem 28. Februar 2019 feiert die Schulgemeinschaft morgens in der Turnhalle Karneval. Die Anfangs- und Schlusszeiten für diesen Tag gelten laut Stundenplan. 

Die genauen Termine für den Büchereibesuch der einzelnen Klassen erfahren sie auf der nächsten Klassenpflegschaftssitzung.

Bitte beachten: Wegen Terminüberschneidungen wurde die Projektwoche um eine Woche verschoben.